Gemeinderat

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet im Bürgersaal, Rathaus Owingen statt

am:

um:

Di., 20.06.2017

18:30 Uhr

 

News :: Infos

Rathausgalerie

Als im Juni 1991 das neue Rathaus eingeweiht wurde, hatte das alte, im Jahre 1909 erbaute Rathaus mehr als 80 Jahre lang Bürgermeistern, Gemeinderäten und Mitarbeitern gute Dienste geleistet.
Nach liebevoller Restaurierung stehen diese Räume nun Künstlern aus Owingen und der näheren Umgebung zur Verfügung. Hier treffen sich kunstinteressierte Bürger gerne am Sonntagnachmittag bei einem Glas Sekt zu einer Vernissage.

Seit der Eröffnung der "Galerie im Alten Rathaus" im Jahre 1991 haben inzwischen mehr als 100 Ausstellungen von Künstlern aller Kunstgattungen und Stilrichtungen stattgefunden.

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr.: 8.00 - 12.00 Uhr
Mo: 14.00 - 18.00 Uhr
Do: 8.00 - 16.00 Uhr durchgehend

und nach Vereinbarung

Die Galerie ist üblicherweise während der Öffnungszeiten des Rathauses geöffnet.


Vernissage vom 14.05.2017
zur Ausstellung von
ROBERT LaVERNE STEWARD
"this is what I do“


Bürgermeister Henrik Wengert eröffnete am vergangen Sonntag in seiner bewährt herzlichen und gastfreundlichen Art die gelungene Auftaktveranstaltung zur Ausstellung „this is what I do“ von Robert LaVerne Steward.

Künstler, Akteure, Gäste und Gastgeber waren gleichermaßen begeistert von der besonders schönen Atmosphäre, die sich in der kleinen aber feinen Galerie dank zahlreicher, bestens gelaunter Besucher rasch entwickelte. Maßgeblich dazu beigetragen haben sicherlich, die „imposanten Wood-Works, Radierungen und Druckgrafiken...“, wie Herr Wengert begeistert in die Runde zeigte, …sind wir doch sehr stolz, Ihnen heute einen wahrhaft bedeutenden Künstler aus unserer Nachbargemeinde Kleinschönach...vorstellen zu dürfen.“

Ein weiterer Willkommensgruß galt Frau Dr. Claudia Schlürmann aus Taisersdorf. Sie führt erfolgreich ihr CDS Atelier für Form und Raum als Außenatelier in Herdwangen-Schönach. Sie hielt eine brillante Laudatio, aus der wir nachstehend zitieren:
„This ist what I do – das ist der Titel, den Robert Steward für seine Ausstellung von Bildern und Skulpturen gewählt hat. Das Besondere ist ja in diesem Fall, dass es sich nicht um ein spezielles Thema handelt, ein Thema, dass sich aus einem bestimmten Inhalt oder aus der Wahl der Technik ergeben hätte, nein, dieses „This is what I do“ stellt ganz selbstverständlich die eigene Person, die Künstlerpersönlichkeit in den Mittelpunkt.
Die Laudatio liegt in der Galerie für den Rundgang bereit und wird auszugsweise im Amtsblatt während der Ausstellungszeit auch veröffentlicht.

„Klang-Improvisationen“ entlockte der Profi-Musiker Bernhard Thomas Klein aus dem Allgäu seiner Posaune und steigerte die heitere Stimmung der Galeriebesucher, indem er nach dem offiziellen Teil zusätzlich „Brummkreisel“ mit ins „Spiel“ brachte. Manch einem Besucher huschte ein Lächeln über das Gesicht – kenne ich die Brummkreisel nicht aus meiner Kindheit? “Es ist wirklich erstaunlich, mit was man alles Musik machen kann…“ so eine Besucherin.

Die Ausstellung kann bis 25. Juni 2017
zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden:

Mo 8 – 12 Uhr + 14 – 18 Uhr
Di, Mi, Fr 8 – 12 Uhr
Do 8 – 16 Uhr


Bilder: Werner Schmidt

 
 
 

Ausstellungen 2017

Carla Chlebarov - Narratives Informel

Andreas Dierig - Galerie GlasArt - Glasgestaltung

Ute Vollmer - Acrylarbeiten, Malerei - mein Hobby

16. Juli - 03. September

08. Oktober - 19. November

26. November - 07. Januar

 

Gemeinde Owingen    Hauptstr. 35    88696 Owingen    Postfach 1051    88694 Owingen    +49.7551.8094-0   Fax: 8094-29    Impressum    Datenschutz    Widerrufbelehrung