Rathausgalerie

Als im Juni 1991 das neue Rathaus eingeweiht wurde, hatte das alte, im Jahre 1909 erbaute Rathaus mehr als 80 Jahre lang Bürgermeistern, Gemeinderäten und Mitarbeitern gute Dienste geleistet.
Nach liebevoller Restaurierung stehen diese Räume nun Künstlern aus Owingen und der näheren Umgebung zur Verfügung. Hier treffen sich kunstinteressierte Bürger gerne am Sonntag morgen bei einem Glas Sekt zu einer Vernissage.

Seit der Eröffnung der "Galerie im Alten Rathaus" im Jahre 1991 haben inzwischen mehr als 100 Ausstellungen von Künstlern aller Kunstgattungen und Stilrichtungen stattgefunden.

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr.: 8.00 - 12.00 Uhr
Mo: 14.00 - 18.00 Uhr
Do: 8.00 - 16.00 Uhr durchgehend

und nach Vereinbarung

Die Galerie ist üblicherweise während der Öffnungszeiten des Rathauses geöffnet.

Vernissage zur Ausstellung von Alfons Röllinger & Muriel Coletti
- eine deutsch-französische Begegnung –

Bürgermeister Henrik Wengert eröffnete die dritte Ausstellung in diesem Jahr mit
einer herzlichen Begrüßung an die zahlreichen Gäste mit den Worten, dass ab jetzt der Sommer, zumindest in der Rathausgalerie, garantiert Einzug hält. „Ab heute tauchen wir in unserer kleinen, aber feinen Galerie in wunderbar warme und sommerliche Farben ein“, so der Hausherr und stellt gleichzeitig fest:

„Das Künstlerehepaar Muriel Coletti und Alfons Röllinger aus dem Atelier Ruschweiler vereinen mit Ihrer Ausstellung gleich zwei Jubiläen: Zum einen das 25-jährige Bestehen der Gemeindepartnerschaft zwischen Coudoux und Owingen, welches wir mit unseren französischen Freunden vor genau 2 Wochen gefeiert haben. Zum anderen das 25-jährige Bestehen unserer so wertvollen Rathausgalerie“.

Professor Dr. Jörg Ehni ist dem Künstlerpaar seit Jahren freundschaftlich verbunden und hielt die Laudatio. Besonders berührend empfanden die Gäste, dass er nicht nur die „bildenden Künste“ beschrieb, sondern auf die ebenso ausgeprägte „Herzensbildung“ des Ehepaars einging. Die Laudatio liegt in der Galerie für den Rundgang bereit und wird auszugsweise im Amtsblatt während der Ausstellungszeit auch veröffentlicht.

Die handgemachte Musik der beiden sympathischen Musiker Claudius Sperling, Akkordeon & Frank Waldvogel, Gitarre ließen das Publikum in romantisch-französischen Klängen schwelgen. Rotwein, Baguette und selbstgemachte Kräuterbutter der Provence, von der Künstlerin selbst, machten den anschließenden Austausch der gut gelaunten Gäste zum besonderen Erlebnis.

Die Ausstellung „CHAISE LONGUE“ ist zu den üblichen Öffnungszeiten bis zum 4. Juli zu sehen. Die Künstler öffnen auch am Sonntag, den 19. Juni 2016 von 14.00 – bis 18.00 Uhr die Rathausgalerie.

Ausstellungen 2016

Wilhelm Tarnow - Öl auf Leinwand, Bleistift, Aquarell

Joachim Lambrecht - Keramische Arbeiten / Raku

Gabriele Buck - Abstrakte Malerei, Aquarell, Gouache, Pastellkreise

31.07. - 09.09.2016

18.09. - 04.11.2016

20.11.2016 - 06.01.2017

 
 
 

Gemeinde Owingen    Hauptstr. 35    88696 Owingen    Postfach 1051    88694 Owingen    +49.7551.8094-0   Fax: 8094-29    Impressum    Datenschutz    Widerrufbelehrung