Klimaschutz: Gemeinde Owingen

Seitenbereiche

Klimaschutz in Owingen

In zwei Workshops vom Juli 2015 und November 2015 hat die Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Bevölkerung und der EnBW ein Integriertes Klimaschutzkonzept erarbeitet.

In öffentlicher Sitzung vom 24. Februar 2016 hat der Gemeinderat dieses Klimaschutzkonzept beschlossen.

Es ist vorgesehen, die Ziele hieraus bis zum Jahr 2025 umzusetzen.

Nachfolgend finden Sie das Klimaschutzkonzept als pdf-download (sehr umfangreich, download kann etwas dauern).

Integriertes Klimaschutzkonzept (PDF-Datei)

Projekte

Nationale Klimaschutzinitiative Umstellung Straßenbeleuchtung auf LED
Weitere Informationen (PDF-Datei)

Sanierung der Innenbeleuchtung der Grundschule in Owingen
Weitere Informationen (PDF-Datei)

E-Ladesäule
Im April 2016 ging die erste E-Ladesäule aus dem Projekt "emma" in Betrieb. Diese hat ihren Standort in der Schulstraße zwischen bzw. neben Rathaus und Auentalschule.